top of page
  • Autorenbildjuuri_gesundheit+beratung

Porridge mit Haferflocken und Leinsamen

Aktualisiert: 25. Jan.


Zutaten:

6 EL feine Haferflocken

2.5 dl Flüssigkeit (Wasser, Milch oder Haferdrink)

1 EL Naturjoghurt oder Skyr

2 TL geschrotete Leinsamen

2 EL Beeren nach deiner Wahl (frisch oder gefroren)

1 TL Nussmus deiner Wahl








Zubereitung:

Haferflocken in der Flüssigkeit aufkochen bis eine cremige Masse entsteht. Die Pfanne von der Herdplatte nehmen und auskühlen lassen. In einer Schale mit den restlichen Zutaten anrichten.


Food facts:

Hafer sorgt für einen stabilen Blutzuckerspiegel, was vor allem für Diabetiker von Vorteil sein kann.

Hafer unterstützt die Balance des Säure-Basen-Haushalts

Unverarbeitete Beeren sind voller wertvoller Vitamine, Mineralien und sekundäre Pflanzenstoffe. Diese schützen unsere Zellen.

Nüsse und Nussmus enthalten unter anderem Ballaststoffe, welche lange satt machen und Heisshunger vorbeugen.


Comments


bottom of page